Freizeit mit Kollegen: Pizzaparty, Spieleabend und mehr

Freizeit mit Kollegen: Pizzaparty, Spieleabend und mehr

Freizeit und Arbeit: Für viele ist das ein Gegensatz – zwei Seiten einer Medaille, die koexistieren aber nicht interagieren. In diesem Zusammenhang ist Work-Life-Balance ein Schlagwort, dem man immer häufiger begegnet. Was damit gemeint ist weiß eigentlich jeder, aber auch hier gilt: Taten sprechen lauter als Worte. genua ist vorne mit dabei und zeigt hier an einigen Beispielen, wie es gehen kann.

"Work-Life-Balance" wird ganz klar zuerst mit flexiblen Arbeitszeiten, Homeoffice u. ä. verbunden. Doch eigentlich gehört doch noch viel mehr dazu. Die Mitarbeiter sollen sich rund um wohl fühlen. Deshalb bietet genua mehr als individuelle Arbeitsmodelle und mittlerweile ist das Unternehmen fester Bestandteil der Freizeitgestaltung unserer Kollegen:

Mad Monday Movie Night bei genua

Nach der Arbeit zum Entspannen einen Film ansehen? Das gehört für viele zum Alltag. Aber der Weg zum Kino ist für manche lang und die Zeitplanung der Freunde und Kollegen nur selten kongruent. So kommt es, dass viele inzwischen auf das – auch weitaus kostengünstigere – Pantoffelkino umsteigen. Aber allein ist ein Film bekannter Maßen nur halb so schön. Die Mitarbeiter von genua schaffen hier mit der "Mad Monday Movie Night" Abhilfe. Von Romero bis Gilliam, von Horror bis Comedy: Hier kann jeder Filme vorschlagen und alle stimmen gemeinsam ab.

Pizzaparty bei genua: Mehr als eine Infoveranstaltung

Pizza ist vielleicht nicht genau das, was der Ernährungswissenschaftler empfiehlt, sie erfreut sich aber zweifellos größter Beliebtheit. So eignet sie sich auch hervorragend als Verpflegung für eins unserer Events – und ist dafür sogar Namensgeber: Die Pizzaparty startet mit einem Informationsteil, in dem zwei Gruppen von genua von deren aktuellen Projekten berichten. So können die Kollegen über interessante Neuigkeiten informiert werden – und danach werden in entspannter Atmosphäre und bei gutem Essen Gespräche geführt, Kontakte geknüpft und die Kollegen zum Tischfußballturnier herausgefordert.

Traditionelle Brettspiele statt PC-Games: Der Spieleabend beim IT-Unternehmen

Spielabend bei genua – mal anders!

Dass Spiele die Menschen zusammenführen, war schon im frühdynastischen Ägypten bekannt, wo man bereits im Jahre 3000 v. Chr. gerne Senet spielte. Auch wenn dieses Spiel wohl den meisten Menschen heute kein Begriff mehr ist, haben Gesellschaftsspiele immer noch eine große Fangemeinde. So auch hier bei genua, wo man sich regelmäßig trifft um dieser Tradition nach zu gehen und ganz nebenbei auch die Gruppendynamik zu stärken. Ob mit Karten oder Würfeln, hier steht der Spaß im Vordergrund.

genua kickt wieder

Auch für die Sport-begeisterten bzw. Fußballer unter den Kollegen hat genua etwas zu bieten: Im B2SOCCER-Sommerturnier treten die Mitarbeiter von genua gegen Teams anderer Firmen an. Dieses  Sportspektakel weiß nicht nur durch das Hauptevent, sondern auch durch das Rahmenprogramm zu begeistern. Hier ist von der Torwand bis hin zum beliebten Bubble-Soccer, wirklich einiges geboten. Vom Unterhaltungswert kann sich das Turnier also durchaus mit "den Großen" messen.

Unternehmen aus Sie in Ihrer Freizeit was mit Ihren Kollegen und untersützt Sie Ihr Arbeitgeber dabei, in dem er z. B. Räume zur Verfügung stellt? Oder bevorzugen Sie eine strikte Trennung von Beruf- und Privatleben? Teilen Sie es uns doch in den Kommentaren mit!

 

Bildquellen: © M. Schappich, Nelos - Fotolia.com


Lesen Sie auch

Diskutieren Sie mit

Sie können diesen Artikel sofort ohne Registrierung als Gast-User kommentieren.

Registrieren Sie sich jetzt! Mit einem User Account genießen Sie Vorteile:
Ihr Kommentar wird sofort im genublog veröffentlicht und Sie werden über Reaktionen auf Ihre Kommentare informiert.

Bereits registrierte User gelangen hier zum Login.



Registrieren Sie sich jetzt! Mit einem User Account genießen Sie Vorteile:
Ihr Kommentar wird sofort im genublog veröffentlicht und Sie werden über Reaktionen auf Ihre Kommentare informiert.

Bereits registrierte User gelangen hier zum Login.