Hannover Messe 2017: Industrial Security und mehr

Hannover Messe 2017: Industrial Security und mehr

Die Hannover Messe kann es inzwischen bezüglich Bekanntheitsgrad durchaus mit der CeBIT aufnehmen. Das merkte man schon während der morgendlichen Anfahrt bei hohem Verkehrsaufkommen. Und bei der Taschenkontrolle im Eingangsbereich der Hallen gab es mehr als nur einen ungeduldigen Blick. Denn jeder Aussteller wollte es noch rechtzeitig zum eigenen Messestand schaffen.

genua hatte einen Gemeinschaftsstand mit der Bundesdruckerei – wenn auch nicht ganz in der Größenordnung wie vor ein paar Wochen während der CeBIT. Trotzdem blieben wir nicht unentdeckt und freuten uns über das rege Interesse der Besucher. Auch Bestandskunden nutzten die Chance, persönlich bei uns vorbeizuschauen.

Kooperationsfreudig

Ein Highlight war schnell am Stand der Telekom ausgemacht: Der Großkonzern aus Bonn präsentierte die Cloud-Lösung "Industrial Access Protect Pro", die auf IT-Sicherheit von genua setzt.

Plakativ erklärt wurde die Anwendung durch ein tischförmiges Touch-Display, auf dem animiert die unterschiedlichen Bereiche inklusive der Sicherheitskomponente von genua dargestellt wurden. Die Kernaussage: "Zentrales Sicherheitsmerkmal der Lösung ist, dass sie keinen direkten Zugriff von außen auf die betreuten Anlagen zulässt. Denn die Wartungsverbindungen müssen stets vom Anlagenbetreiber über einen Rendezvous-Server freigeschaltet werden." Ein ganz wesentlicher Vorteil unserer Fernwartungslösung, von dem bereits viele unserer Industriekunden profitieren.

Kurz vorgestellt: Unsere Sicherheitslösungen für die vernetzte Produktion

Lösungen für die vernetzte Produktion

Die an unserem Messestand ausgestellten Lösungen genubox, genuwall und cyber-diode tragen im Produktionsnetz zu einer hohen Industrial Security bei und trafen damit auch das Hauptinteresse der Besucher. Als besonders vorteilhaft wurde aber auch die zentrale Administration von genua wahrgenommen, die den weiteren Ausbau der IT-Security in allen Unternehmensbereichen fördert. So konnten wir interessierte Besucher beispielsweise auch über Themen wie sichere Standortanbindung und Mobile Security informieren. Denn schließlich betrifft die Digitalisierung die gesamte Organisation.

Im Interview: Bernhard Schneck, Geschäftsführer der genua gmbh

genua und die Bundesdruckerei

Grundgedanke des gemeinsamen Auftritts war natürlich das Ineinandergreifen der Lösungen beider Anbieter. So verdeutlichte ein Exponat der Bundesdruckerei, wie ein bestimmter Prozess in einem mittelständischen Unternehmen schrittweise digitalisiert wird. Die dabei produzierten Daten können über eine Diode ohne Rückkanal sicher einer auswertenden Instanz zugeführt werden. Ergeben sich im Zuge einer Predictive Maintenance daraus Anhaltspunkte für die Notwendigkeit eines Eingriffs, so kann dieser per Fernwartung von genua – gegebenenfalls mit Zwei-Faktor-Authentisierung über eine Ausweiskarte der Bundesdruckerei – erfolgen. Dieselbe Karte kann natürlich auch bei der Authentisierung für die Cloud-Lösung der Bundesdruckerei genutzt werden. So hat man für verschiedene Industrie 4.0-Anwendungen einen benutzerfreundlichen und effizienten Prozess.

Die digitale Transformation stellt Organisation vor komplexe Aufgaben. Und so betrafen die meisten Gespräche auf der Hannover Messe auch tatsächlich mehrere Aspekte vernetzter Produktion. Nicht zuletzt aus diesem Grund stellte sich der gemeinsame Messeauftritt von genua und der Bundesdruckerei auch aus Sicht der Besucher als äußerst vorteilhaft dar.

genua auf dem BSI-Kongress

Treffen Sie uns auch vom 16. bis 18.05. auf dem 15. IT-Sicherheitskongress des BSI in der Stadthalle Bad Godesberg an Stand F5!


Lesen Sie auch

Diskutieren Sie mit

Sie können diesen Artikel sofort ohne Registrierung als Gast-User kommentieren.

Registrieren Sie sich jetzt! Mit einem User Account genießen Sie Vorteile:
Ihr Kommentar wird sofort im genublog veröffentlicht und Sie werden über Reaktionen auf Ihre Kommentare informiert.

Bereits registrierte User gelangen hier zum Login.



Registrieren Sie sich jetzt! Mit einem User Account genießen Sie Vorteile:
Ihr Kommentar wird sofort im genublog veröffentlicht und Sie werden über Reaktionen auf Ihre Kommentare informiert.

Bereits registrierte User gelangen hier zum Login.