Tag

Karriere Artikel 61-70 von 81
Das erwartet Azubis zum Fachinformatiker Systemintegration bei genua
| 27.11.2013

Das erwartet Azubis zum Fachinformatiker Systemintegration bei genua

Die neuen Auszubildenden sind im September gerade in ihr erstes Ausbildungsjahr bei genua gestartet, da trudeln schon die Bewerbungen für das nächste Jahr ein. ... Für mich als Ausbilder für die Fachinformatiker Systemintegration am Standort Kirchheim bei München heißt das, dass ich über das ganze Jahr verteilt Bewerbungen sichte und begutachte. Was spricht an und was bieten wir unseren Auszubildenden? mehr »
Doing my part to help Germany
Work & Life | 21.11.2013

Doing my part to help Germany

genua is a Bavarian IT company near Munich and constantly on the lookout for specialized staff – in particular for the technical departments. While ... IT experts are hard to find on the local labor market, our software developers frequently meet highly skilled colleagues during international conferences of the OpenBSD community. One of them is Pedro from Brazil who left his hometown Rio de Janeiro to join our company. Read the full story. mehr »
Berufseinstieg bei genua: Bachelor – Master – Firewall-Entwickler
Work & Life | 18.10.2013

Berufseinstieg bei genua: Bachelor – Master – Firewall-Entwickler

Irgendwann am Ende meines Elektrotechnik-Studiums kam der Moment, an dem ich mir überlegen musste, zu welchem Thema ich meine Bachelorarbeit schreiben will. Hier war ... als erstes zu entscheiden, ob die Arbeit an der Hochschule, oder doch lieber in der Industrie stattfinden soll. Warum diese Entscheidung eine Weichenstellung für meinen heutigen Job als Firewall-Entwickler bei genua war, erfahren Sie hier. mehr »
Meine ersten Wochen als Azubi bei genua
Work & Life | 15.10.2013

Meine ersten Wochen als Azubi bei genua

Mein Wecker klingelt, es ist fünf Uhr. Eine eher ungewohnte Zeit für mich, da ich nach meinem Abi viel Zeit zur – nennen wir ... es – freien Entfaltung hatte. Heute ist mein erster Tag bei genua, als neue Auszubildende für Marketingkommunikation. Schon seit Tagen habe ich dieses flaue Gefühl im Magen, das mich auch heute morgen bis zur Eingangstür von genua begleitet... Das alles ist nun schon über einen Monat her. In diesem Artikel möchte ich gerne mehr von meinen ersten Wochen bei genua berichten. mehr »
Meine ersten Erfahrungen in einem deutschen Unternehmen
Work & Life | 20.08.2013

Meine ersten Erfahrungen in einem deutschen Unternehmen

Seit April diesen Jahres bin ich Praktikantin bei genua. Es war wahrscheinlich ungewöhnlich für die Mitarbeiter, eine Japanerin Mitte 40 als Praktikantin zwischen den ... jungen Azubis im Haus zu sehen. Auch für mich war es eine spannende Erfahrung, in ein deutsches Unternehmen einzutreten, weil ich bisher zwar in Deutschland, aber in einer japanischen Firma gearbeitet habe. Bald ist der fünfte Monat meines Praktikums vorbei und ich habe mich mittlerweile gut im Unternehmen eingelebt. Deshalb möchte ich Ihnen heute etwas über meine bisherigen Erfahrungen bei genua berichten. mehr »
Unter einen Hut gebracht: 
Familie, Job und Fußballtrainer
Work & Life | 16.08.2013

Unter einen Hut gebracht:
Familie, Job und Fußballtrainer

Kinder erziehen, zum Job pendeln und sich in der Freizeit auch noch für andere engagieren – ist das alles überhaupt zu schaffen oder gelingt ... so etwas nur den Superpapis aus der Fernsehwerbung? Unser Webmaster Egbert Brendle erklärt, wie es funktionieren kann, wenn bestimmte Voraussetzungen erfüllt sind: gutes Teamwork der Partner, Flexibilität und familienfreundliche Arbeitgeber. mehr »
Praktikumswoche bei genua
Work & Life | 30.07.2013

Praktikumswoche bei genua

Schon seit 2002 laden wir jedes Jahr Schüler vom Gymnasium und der Realschule aus der Kirchheimer Umgebung zum Schnupperpraktikum zu genua ein. Mittlerweile finden ... jährlich mindestens drei technische und eine kaufmännische Praktikumswoche statt. So bekommen die Jugendlichen zwischen 14 und 15 Jahren einen Einblick in die verschiedenen Berufe – und wir sehen vielleicht den einen oder anderen später als Azubi bei uns. mehr »
Von der Azubine zur Ausbilderin
Work & Life | 19.07.2013

Von der Azubine zur Ausbilderin

Im Herbst 2008 startete ich meine Ausbildung zur Kauffrau für Marketingkommunikation bei genua. Im Frühjahr 2011 beendete ich sie erfolgreich. Und ein halbes Jahr ... später hatte ich auch schon meinen Ausbilderschein von der Industrie- und Handelskammer in der Tasche. Seitdem darf ich junge Leute in der Marketingkommunikation ausbilden. Bevor ich diese Aufgabe bei genua komplett übernommen habe, machte ich mich zunächst als Mentor damit vertraut – und das war gut so. mehr »
Führungskräfte müssen Vollzeit arbeiten – stimmt das wirklich?
Work & Life | 12.06.2013

Führungskräfte müssen Vollzeit arbeiten – stimmt das wirklich?

Mein Publikum lauscht gespannt, während ich die Vielfalt von Arbeitszeitmodellen, die genua ermöglicht, auf einem Kongress für Personalverantwortliche vorstelle. Während ich die Zahlen zur ... Arbeitszeitverteilung im Unternehmen präsentiere, kann ich förmlich spüren, wann mein Publikum die entscheidenden Zahlen gesehen hat. Es sind die Zahlen zu Wochenarbeitszeit und Elternzeit bei Führungskräften... mehr »
Immer am Ball bleiben - meine Weiterbildung zum Wirtschaftsfachwirt
Work & Life | 05.06.2013

Immer am Ball bleiben - meine Weiterbildung zum Wirtschaftsfachwirt

Schule, Ausbildung, Beruf – und dann? Diese Frage stellt man sich gerade in der heutigen Zeit. Schließlich wird doch das Schild "Fachkräfte – Weiterbildung ... – Studium" so hoch gehalten. Um nach der Ausbildung nicht stehen zu bleiben und den Horizont zusätzlich zur beruflichen Erfahrung zu erweitern, habe ich mich für eine Weiterbildung zum Wirtschaftsfachwirt IHK neben dem Beruf entschieden. Ob es die richtige Entscheidung war, lesen Sie in diesem Artikel. mehr »