Karriere mit Zukunft: IT-Berufe bei genua

Karriere mit Zukunft: IT-Berufe bei genua

Ob Ausbildung oder Studium – bei der beruflichen Weichenstellung lohnt sich ein Blick auf die zahlreichen Möglichkeiten bei genua. Und für IT-Fachkräfte ergeben sich bei genua verschiedene Karrierechancen. Unsere Kolleginnen und Kollegen geben Ihnen einen Überblick.

IT-Berufe sind nur was für Techies, die sich von Kindesbeinen an hauptsächlich mit PC, Tablet und Handy beschäftigen? Das kann zutreffen. Da die IT-Branche aber eine große Bandbreite an Karrieremöglichkeiten bietet, werden eigentlich ganz unterschiedliche Interessen und Kompetenzen erwartet. In unserem Blog bieten Kolleginnen und Kollegen immer wieder Einblicke in ihren Arbeitsalltag, ihre Ausbildung und ihr Studium.

Softwareentwickler bei genua

Was genau unsere Softwareentwickler machen und wie ein typischer Arbeitstag bei ihnen aussieht? Darüber berichtet unser Senior Expert Dr. Stefan Fritsch aus der Gruppe Microkernel Systems in diesem Blogpost unserer Jobartikelserie!

Scrum Master: Vorbereitung auf einen agilen IT-Beruf

Von agiler Entwicklung spricht man, wenn Entwicklerteams ihre Zusammenarbeit selbst organisieren. Welche Rolle dabei dem Scrum Master zufällt und wie man sich die Scrum Master-Ausbildung vorzustellen hat, beantwortet Stefan Stautner im Interview.

Bachelor – Master – Firewall-Entwickler: Berufseinstieg bei genua

Am Ende seines Elektrotechnik-Studiums kam der Moment, an dem sich Maximilian Pascher überlegen musste, zu welchem Thema er seine Bachelorarbeit schreiben wollte. In unserem Blog erzählt er, warum diese Entscheidung eine Weichenstellung für seinen heutigen IT-Beruf als Firewall-Entwickler bei genua war.

IT-Berufe bei genua in Münchengenua bietet spannende Aufgaben, Teamspirit und eine angenehme Arbeitsatmosphäre

MatSe – unbekannte Ausbildung mit viel Potenzial

Inzwischen arbeitet Rocco Hermes bei genua als Firewall-Entwickler. Seine Karriere begann mit einem dualen Studium. Dieses nennt sich abgekürzt "MatSe" und steht für Mathematisch-technischer Softwareentwickler. Im Interview berichtet er über die Anforderungen und Chancen, die sich aus seinem Studiengang ergeben.

Fachinformatiker Systemintegration: Das erwartet Azubis bei genua

Wer sich für IT-Sicherheit, komplexe Netzwerke und verschiedene Betriebssysteme begeistern kann, ist bei genua in der Ausbildung zum „Fachinformatiker Systemintegration“ gut aufgehoben. Bewerber sollten außerdem kniffelige technische Probleme lösen wollen. In diesem Betrag informieren wir darüber, wie junge Leute von uns fachlich gefordert und gefördert werden.

Interessiert an einer IT-Karriere bei genua? Hier erhalten Sie mehr Informationen!

 

Bildquelle: ©  magele-picture - Fotolia.com


Lesen Sie auch

Diskutieren Sie mit

Sie können diesen Artikel sofort ohne Registrierung als Gast-User kommentieren.

Registrieren Sie sich jetzt! Mit einem User Account genießen Sie Vorteile:
Ihr Kommentar wird sofort im genublog veröffentlicht und Sie werden über Reaktionen auf Ihre Kommentare informiert.

Bereits registrierte User gelangen hier zum Login.



Registrieren Sie sich jetzt! Mit einem User Account genießen Sie Vorteile:
Ihr Kommentar wird sofort im genublog veröffentlicht und Sie werden über Reaktionen auf Ihre Kommentare informiert.

Bereits registrierte User gelangen hier zum Login.