Tag

Technologie Artikel 1-10 von 171
IT-Forschung: Wirksame Abwehr gegen raffinierte APT-Attacken (Teil 2)
IT & IT-Security | 19.11.2018

IT-Forschung: Wirksame Abwehr gegen raffinierte APT-Attacken (Teil 2)

Advanced Persistent Threats (APT) sind Spionage- und Sabotageangriffe auf ausgewählte Ziele, wie z. B. politische Organisationen, militärische Einrichtungen und Unternehmen. Da ein großer Aufwand ... betrieben wird, um diese Cyberangriffe zu verbergen, werden sie oft erst nach Monaten oder Jahren entdeckt. Im zweiten Teil des Interviews sprechen wir über wirksame Schutzmaßnahmen und Lösungen. mehr »
IT-Forschung: Wirksame Abwehr gegen raffinierte APT-Attacken (Teil 1)
IT & IT-Security | 14.11.2018

IT-Forschung: Wirksame Abwehr gegen raffinierte APT-Attacken (Teil 1)

Advanced Persistent Threats (APT) sind Spionage- und Sabotageangriffe auf ausgewählte Ziele, wie z. B. politische Organisationen, militärische Einrichtungen und Unternehmen. Da ein großer Aufwand ... betrieben wird, um diese Cyberangriffe zu verbergen, werden sie oft erst nach Monaten oder Jahren entdeckt. Jetzt teilen IT-Forscher ihre Erkenntnisse, wie die raffinierten Angriffe abgewehrt werden können. mehr »
Forschungsprojekt INDI: Mit Machine Learning Anomalien in Industrienetzen identifizieren
IT & IT-Security | 08.11.2018

Forschungsprojekt INDI: Mit Machine Learning Anomalien in Industrienetzen identifizieren

Beim Forschungsprojekt "Intelligente Intrusion Detection-Systeme für Industrienetze" (INDI) befasste sich genua zusammen mit Wissenschaftlern und Experten der TU Braunschweig, der BTU Cottbus-Senftenberg und des ... Energieunternehmens LEAG mit der Entwicklung neuer Verfahren zur Absicherung kritischer Computersysteme. Zum Projektabschluss haben wir mit Dr. Christoph Moder gesprochen, einem maßgeblich beteiligten Forscher bei genua. mehr »
NIS'18 Summer School – ein Rückblick
IT & IT-Security | 11.10.2018

NIS'18 Summer School – ein Rückblick

ENISA, die European Union Agency for Network and Information Security, setzt sich für eine EU-weite Netz- und Informationssicherheit ein. Auch in diesem Jahr organisierte ... ENISA mit dem Forschungsinstitut FORTH eine Sommerakademie zu aktuellen IT-Sicherheitstrends. Wir waren mit Beiträgen zu Post-Quantum Kryptografie vertreten und haben mit unseren Teilnehmern über die Veranstaltung gesprochen. mehr »
Erste Erfolge: Post-Quantum Kryptografie
IT & IT-Security | 27.08.2018

Erste Erfolge: Post-Quantum Kryptografie

Quantencomputer könnten die heute genutzte Kryptografie schwächen und teils sogar brechen. Dadurch wäre es etwa nicht mehr möglich, sichere Kommunikation über das Internet oder ... das Installieren nicht-manipulierter Software auf Endgeräten zu gewährleisten. Derzeit arbeiten Universitäten, Behörden und Unternehmen intensiv daran, eine Krypto-Apokalypse abzuwenden. mehr »
Nachgefragt: GEHEIM-Zulassung für die vs-diode
IT & IT-Security | 01.08.2018

Nachgefragt: GEHEIM-Zulassung für die vs-diode

Ende Juni erhielt die Datendiode vs-diode die GEHEIM-Zulassung vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI). Mit Kai Dörnemann, Leiter der Entwicklung bei genua, ... sprechen wir über Datendioden, hochsichere IT und ihre Einsatzbereiche bei der öffentlichen Hand und in der Industrie. mehr »
Ziemlich abgehoben – wir bauen einen Satelliten
IT & IT-Security | 17.05.2018

Ziemlich abgehoben – wir bauen einen Satelliten

Den eigenen Satelliten ins All schicken – zwei unserer Informatik-Studenten machen in wenigen Wochen genau das! Denn sie bekamen die Chance, im Projekt MOVE-II ... der Technischen Universität München (TUM) mitzuwirken. Projektteilnehmer Nicolas berichtet. mehr »
Europäischer Datenschutz – nur mit IT-Sicherheit!
Business | 11.04.2018

Europäischer Datenschutz – nur mit IT-Sicherheit!

Mit der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung erfolgt künftig eine deutlichere Angleichung der Datenschutzregeln auf dem digitalen Binnenmarkt. Wie IT-Sicherheit und der Schutz personenbezogener Daten unmittelbar zusammenhängen, ... erklärt Marc Tesch, Geschäftsführer von genua. mehr »
Aus der Hölle der Internetprotokolle: Base64
IT & IT-Security | 22.03.2018

Aus der Hölle der Internetprotokolle: Base64

Die Manipulation von Internetprotokollen öffnet kreativen Angreifern eine Spielwiese. Die resultierenden, oft versteckten Risiken sind für die IT-Sicherheitsforscher von genua besonders interessant: Denn ist ... die Gefahr entdeckt, kann eine wirksame Verteidigung aufgebaut werden. Dies erläutert der Autor am Beispiel der Base64-Kodierung. mehr »
Security Laptop vs-top: Sicher trotz Meltdown & Spectre
IT & IT-Security | 21.02.2018

Security Laptop vs-top: Sicher trotz Meltdown & Spectre

In regelmäßigen Abständen sind IT-Anwender von unvorhersehbaren Sicherheitslücken betroffen. Auf einmal sind Systeme von Angriffen bedroht, wie sie z. B. derzeit durch die unter ... Meltdown und Spectre bekannt gewordenen Sicherheitsprobleme moderner CPUs ermöglicht werden. Dies stellt Anbieter von IT-Sicherheit vor eine echte Herausforderung. Entwicklungsziel von genua sind daher Produkte, die durch Security by Design eine hohe Widerstandsfähigkeit aufweisen. mehr »
Um für Sie unsere Webseite zu optimieren, verwenden wir Cookies.
Klicken Sie auf "Cookies zulassen", falls Sie der Nutzung von diesen Cookies zustimmen.
Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung, in der Sie auch jederzeit Ihre Cookie-Einstellungen einsehen und anpassen können.
Datenschutz Cookies akzeptieren